Automobil-PR:

  • BAC trat bei den hochexklusiven Motorsportevents Pebble Beach und The Quail als Sponsor auf und präsentierte den Mono des Modelljahres 2016.
  • Der Mono des Modelljahres 2016 erschien auf dem Concept Lawn des Pebble Beach Concours d'Elegance neben Lamborghini, McLaren und Porsche.
  • In der neuen BAC-Fabrik in Liverpool wird ein Mono pro Monat hergestellt, der weltweit auf eine starke Nachfrage aus Märkten wie den USA, Südamerika, Asien und Europa trifft.

Liverpool, 17th August 2015

BAC festigte seinen Status als einzigartige britische Marke in der Spitzengruppe des Luxusmarktes mit Auftritten bei den exklusivsten Automobilveranstaltungen der Welt: Pebble Beach und The Quail.

Als Sponsor von Die Wachtelrallyeeine dreitägige Veranstaltung, die nur auf Einladung stattfindet - Die Wachtel, ein Motorsport-Treffen und die Pebble Beach Concours d'EleganceBAC ist stolz darauf, mit einigen der bekanntesten Luxusmarken der Welt zusammenzuarbeiten.

Nach der Vorstellung des Mono für das Modelljahr 2016 auf dem Goodwood Festival of Speed im vergangenen Monat - wo er inoffiziell den Streckenrekord brach - präsentierte BAC den Mono auf dem Concept Lawn der Pebble Beach Concours d'Elegance.

Die Auftritte von BAC an der amerikanischen Westküste in dieser Woche sind ein Zeichen für das weltweite Wachstum des Unternehmens, das sich in den letzten Jahren vom britischen Rennwagenhersteller zum globalen Luxusanbieter entwickelt hat. In seinem neuen Werk in Liverpool fertigt BAC ein Auto pro Monat, das von Kunden in den USA, Europa, Südamerika und Asien stark nachgefragt wird.

Andrew Whitney, Direktor für Strategie und Unternehmensentwicklung, sagte: "Der Mono ist viel mehr als ein Rennwagen - er ist ein sorgfältig entwickeltes Luxusprodukt, das die besten Materialien und die besten Köpfe verwendet, um etwas zu schaffen, das wirklich in einer ganz eigenen Liga spielt. Wir glauben, dass Pebble Beach und The Quail die besten Veranstaltungen ihrer Art auf der Welt sind, und deshalb sind wir hier. Wir wollen, dass Fahrbegeisterte auf der ganzen Welt den einzigartigen Nervenkitzel des Mono erleben, und diese Veranstaltungen sind ganz einfach die besten Orte, an denen wir das tun können."

Andrew freute sich, Andy Palmer auf dem BAC-Stand in Pebble Beach begrüßen zu dürfen, und sagte: "Wir haben uns sehr gefreut, dass Andy Palmer, CEO von Aston Martin, uns in The Quail besucht hat. Aston Martin ist ein großartiges britisches Unternehmen und er hat unser Produkt und unsere Pläne sehr unterstützt."

Der BAC Mono des Modelljahres 2016 ist mit einem völlig neuen 2,5-Liter-Mountune-Vierzylindermotor ausgestattet, der 305 PS leistet - das sind 25 PS mehr als der bisherige 2,3-Liter-Cosworth-Motor. Der überarbeitete Wagen wiegt nur 580 kg, was eine unglaubliche Leistung von 526 PS pro Tonne ergibt. Der neue Mono des Modelljahres 2016 verfügt außerdem über eine Drive-by-Wire-Drosselklappe sowie eine maßgeschneiderte Fahrerausstattung, die in einem speziell für den Besitzer angefertigten Lenkrad und Sitz gipfelt.

Nützliche Links:

Website: www.bac-mono.com
Facebook: facebook.com/bacmono
Twitter: twitter.com/DiscoverMono

 

Influence Associates wurde gegründet, um die beste Agentur für Automobil-PR, Motorsport-PR und Oldtimer-PR der Welt zu sein. Mit dem erfahrensten Führungsteam in der Automobil-PR-Branche sind wir perfekt aufgestellt, um unserem Portfolio an erstklassigen Kunden einen erstklassigen Service zu bieten.

Wir sind Markengestalter, Content-Schöpfer, Reputationsmanager und Strategen. Mit einem Team aus ehemaligen Geschäftsführern, globalen PR-Direktoren und nationalen Zeitschriftenredakteuren gehen wir über die PR hinaus und tragen zur Gestaltung der gesamten Geschäftsstrategie all unserer Kunden bei.